Skip links

Krisenbewältigung – zwischen Anpassung und Verweigerung

10. Januar 2021

Krisenbewältigung – zwischen Anpassung und Verweigerung

Passage: Jürgen Gruhler: Daniel 1,1-21

Krisen melden sich nicht an oder fragen um Erlaubnis, sondern kommen. Meistens bleiben sie auch gewisse Zeit und verlangen, dass ich irgendwie mit ihnen umgehe. Sich der neuen Situation zu verweigern, ist in der Regel wenig hilfreich. Sich komplett anzupassen und alles Gewohnte aufzugeben, ist ebenfalls keine Option. In Daniel ermöglicht Gott daher einen Weg dazwischen.